Dienstag, 4. August 2015

Tiny Tuesday: Sommerpause!

Tiny Tuesday: Summerbreak!


~ Please scroll down for English ~

Liebe Leser,

nach einer ziemlich kalten Woche (nur 12 Grad im Juli!!!) ist der Sommer nun wieder zurück. Zumindest war er das gestern noch... Gerade hier bei uns in Deutschland freut man sich über jeden sonnigen Tag, natürlich verbringe auch ich diese Tage am liebsten draußen.

Da ich an solchen Tagen erst gar nicht auf die Idee komme den Computer anzumachen und ich in den letzten Wochen gemerkt habe, dass ich vor lauter pferdigen Outdoor-Aktivitäten das Bloggen nur mit Stress in meinen Wochenplan gequetsch bekam, habe ich mich dazu entschieden eine Sommerpause einzulegen.


Das gibt mir Zeit viele pferdige Sachen zu erleben, die ich anschließend mit euch teilen kann. Unter anderem steht bald wieder ein Besuch in der Schweiz an, unser Hofturnier, ein Orientierungsritt und natürlich muss für die beiden letzten Events auch fleißig geübt werden. Ich werde berichten und natürlich auch meine Jungpferdeserie weiter verfolgen.

In ein paar Wochen bin ich wieder mit ganz viel neuem Material zurück! Trotzdem bin ich selbstverständlich weiterhin unter ropingmydream@gmx.de und per Kommentar oder privater Nachricht über Facebook erreichbar. Ich freue auch auf Vorschläge, was ihr gerne nach der Sommerpause lesen möchtet!

Bis bald,


Nina




Tiny Tuesday: Summerbreak!


Dear readers,

after a few cold weeks (only 12°C degrees in July!!!) summer is back now! Here in Germany we freak out over every sunny day we get and of course I prefer to spend these days outside.
On these kind of days I don't even think of switching on my computer. Because of that and the realization that I'm very busy with a lot of horsey happenings that kept me from writing blog posts, I decided to take a summerbreak!

That gives me some time to go riding and do other horsey things that I will be able to share with you later on. Among other events I will go to Switzerland for a weekend again, take part in our barn's annual horse show (more fun and games than anything else) and a longer competative trail ride and of course I need to practice for these events, too. I will tell you everything and will also continue with my series on training young horses.

In a few weeks I'll be back with a whole lot of new writing material! I will still be available for you via ropingmydream@gmx.de and on Facebook. You can also leave a comment! I'm looking forwards to your suggestions what you would like to read about when I'm back!

See you soon


Nina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen