Dienstag, 29. September 2015

Tiny Tuesday: Rieser Round Up 2015

Tiny Tuesday: Rieser Round Up 2015


~ Please scroll down for English ~

Liebe Leser,

während meiner Sommerpause war ich wie bereits erwähnt viel unterwegs. Unter anderem waren wir an einem schönen, sonnigen Sonntag in Obersteinebach bei der Sattlerei Rieser. Wir haben viele interessante Dinge gelernt, einige die wir schon wussten, manche, die nochmal ein bisschen Untermauerung brauchten und einiges Neues.


Abgesehen von den wunderschönen Sätteln die wir bewundert haben, gab es nämlich auch einige Vorträge. Den über wie ein Sattel passen sollte, haben wir leider verpasst. Sehr interessant war der Vergleich von verschiedenen Satteltypen und welcher der richtige Sattel für unterschiedliche Zwecke ist. Sehr gut fande ich, dass auch hier nochmal erwähnt wurde, dass Satteltypen ohne Skirts (wie die Englisch Sättel) reine Sportsättel sind und nicht zu lang auf dem Pferd liegen sollten.




Auch andere Ausrüstungsgegenstände wurden erklärt. Unter anderem wie genau das Vorderzeug sitzen sollte und vor allem für welchen Zweck es tatsächlich gedacht ist, wo die Schnallen des Sattelgurtes liegen sollen und wozu dieser "Pommel" unter dem Sattelgurt dient, den man bei manchen "Cowboys" sieht. Mehr dazu in weiteren Posts ;)



Später gab es noch eine Vorstellung der unterschiedlichen Ausbildungsstufen in der kalifornischen Reitweise.
Ich fand es auf jeden Fall sehr interessant und kann euch nur empfehlen nächste Jahr einmal vorbei zu fahren!

Bis zum nächsten Mal

Nina





Tiny Tuesday: Rieser Round Up 2015


Dear readers,

during my summer break I came around a bit and one of the events I attended was the Rieser Roundup. Rieser is a German saddlery, known for high quality and their 3D Equiscan system. That day we learned many interesting things, some new, some that needed to be pulled back in our minds and some we already knew well.


That's because besides staring at those beautiful saddles we also listened to some lectures. We missed the one about saddle fitting but it was also very interesting to hear about different saddle types: How to find the perfect saddle for your horse, for your buttocks and your purpose. I really liked that they pointed out that saddle types without skirt system, like english saddles, are not supposed to be used on horses for much longer than an one hour training session.




They also explained additional saddle equipment. Soon I will tell you for what purpose a breast collar is really ment for, where the buckles of the cinch are in perfect position and what the tassel below the cinch of the vaquero bridle horses is used for.
So stay tuned for more!



See you soon

Nina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen